Einführungskurs in systemisches Denken und Handeln

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich im Rahmen ihrer therapeutischen und beraterischen Tätigkeit für ein systemisches Vorgehen interessieren, sich jedoch noch nicht zu einer Weiterbildung entscheiden können.

In diesem Kurs, der inhaltlich dem 1. Block des Basiskurses „Systemische Beratung“ entspricht, werden erste Begegnungen zu der systemischen beraterisch-therapeutischen Grundhaltung, ersten systemischen Gesprächsformen und Interventionstechniken, dem beraterisch-therapeutischen Prozess und den Anwendungsfeldern in klinischen und nicht-klinischen Settings ermöglicht. Theorie und Praxis werden von Beginn an in einem ausgewogenen Verhältnis stehen.

Sollten Sie danach „auf den Geschmack“ gekommen sein, können Sie gerne in den 2. Block des Basiskurses bei der Dozentin einsteigen.

 

Leitung: Dr. Birgit Breyer
Termin: 01.-03. November 2018
Ort: Werl, Steinerstr. 48
Gebühr: 330,00 €
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Anmeldung: Sekretariat des NIS Hannover e.V., buero@nis-hannover.de